Sachbuch zum erfolgreichen Verhandeln – speziell für Frauen

Buch Verhandlungsstrategien von Anja HenningsmeyerDenn Sie wissen, was Sie tun. Wie Frauen erfolgreich verhandeln.

lautet der Titel meines Buches, das am 13. März 2019 im Campus Verlag Frankfurt erscheint.
Es enthält Tipps und Tricks um Verhandlungen erfolgreich zu bestehen – ob im Beruf oder im Alltag.
Mit vielen Beispielen und Geschichten von Kolleginnen und Kollegen aus dem Berufsalltag.

Hier gibt es mehr Infos darüber.

Sind Frauen möglicherweise die besseren Kommunikatoren? Das Zeitalter der digitalen Distanz.

von with Kommentare deaktiviert für Sind Frauen möglicherweise die besseren Kommunikatoren? Das Zeitalter der digitalen Distanz.

Public Relations in Zeiten der Kommunikaton 4.0 – Sind Frauen möglicherweise die besseren Kommunikatoren?  lautete die Frage beim Business Wire Expertenpanel auf der Future Convention am 29.11.2017 in der Stadthalle Langen. Hier weiterlesen

Echte Exzellenz hat Sozialkompetenz

Wie kommuniziert eine Führungskraft erfolgreich?
Im Gespräch mit Detlef Obieray, Träger des Deutschen Projektexzellenz Awards.

Führen wollen viele. Entscheiden, Verantwortung übernehmen, eine Führungsposition gehören für viele zum Karriereziel. Tatsächlich können können das allerdings nicht so viele. Denn zu einer wirklich guten Führungskraft gehört neben dem fachlichen Knowhow vor allem auch eine außerordentliche Sozialkompetenz. Hier weiterlesen

Erreichen Sie in Verhandlungen was Sie wollen?

Oder …

  • Gehen Sie häufiger in Verhandlungen ohne sich systematisch vorbereitet zu haben? Einfach, weil Sie das im Rahmen Ihrer Berufsausbildung nicht gelernt haben?
  • Ärgern Sie sich dann hinterher manchmal über Zugeständnisse, die die eigentlich lieber nicht gemacht hätten?
  • Sind Sie unsicher, zu welchem Zeitpunkt in der Verhandlung Sie Ihren Preis nennen sollten?

Hier weiterlesen

Präsentation und Passion

„Wir arbeiten nur mit Trainern, die einen naturwissenschaftlichen Hintergrund haben, denn unsere Klientel kommt genau aus diesem Bereich“, sagte mir neulich der Inhaber einer Hamburger Agentur, die Akademiker und Akademikerinnen in ihren Präsentationsfähigkeiten schult.

Klingt logisch, oder? Die Wirklichkeit lehrt uns allerdings etwas anderes. Hier weiterlesen