28./29./30.10.2020 – BILDUNGSURLAUB – Intensivseminar Professionell verhandeln.

Professionell verhandeln – erfolgreiche Verhandlungsstrategien für Ihren Beruf und Alltag ist
ein dreitägiges Intensivseminar im Kloster Höchst im schönen Odenwald.

Tagsüber beschäftigen wir uns mit umfassenden Methoden, Strategien, Taktiken, der Analyse von Fallbeispielen, Filmbeispielen, mit verbaler und non-verbaler Sprache, individuellen Verhandlungsstilen Hier weiterlesen

04.09.2020 – So verhandeln Frauen erfolgreich II (Vertiefungskurs)

So verhandeln Frauen erfolgreich II ist ein Weiterbildungsangebot für alle Teilnehmerinnen, die an einem ersten Kurs mit mir teilgenommen haben: Hier bauen Sie Ihr Wissen, Ihre Analysefähigkeit und Ihr Verhandlungsgeschick weiter aus und können das erworbene Wissen in einem geschützten Trainingsraum praktisch anwenden.

Hier weiterlesen

26.06.2020 – So verhandeln Frauen erfolgreich I (Basiskurs)

So verhandeln Frauen erfolgreich I ist ein Tagesseminar – speziell für Frauen – mit Übungen und Filmbeispielen zu geschickter Verhandlungsführung. Mit speziellem Fokus auf Gender-Kommunikation. Im Weiterbildungsprogramm der Frankfurt University of Applied Sciences. Hier weiterlesen

5.+ 12.03.2020 – Stark im Auftritt. Wie Frauen sich in schwierigen Gesprächen erfolgreich positionieren.

von with Kommentare deaktiviert für 5.+ 12.03.2020 – Stark im Auftritt. Wie Frauen sich in schwierigen Gesprächen erfolgreich positionieren.

Nach einem erfolgreichen Start im letzten Jahr wird es auch 2020 in der Kreditbank für Wiederaufbau (KfW) zwei Inhouse-Trainings in Frankfurt und Berlin mit mir speziell für Frauen geben. Unter dem Titel:

Stark im Auftritt.
Wie Frauen sich in schwierigen Gesprächen erfolgreich positionieren.

legen wir einen Fokus auf Gender-Unterschiede in der Kommunikation.

Wie können Frauen  schwierige Gespräche selbstbewusster, reflektierter und ergebnisorientierter führen?

In dem Ein-Tages-Workshop analysieren und üben wir gemeinsam, unsere Handlungsfähigkeit in der Konflikt-Kommunikation zu erweitern. Einerseits schärfen wir an Film- und Fallbeispielen unsere Wahrnehmung für unausgesprochene Kommunikationsfaktoren und die Möglichkeit für Umwertungen.

Dieser Workshop ist interessant für alle Frauen, die

  • durch konkrete Bewältigungsmodelle ihr Verständnis von Kommunikationsstrategien und -taktiken erweitern möchten,
  • Konfliktgespräche entspannter, sachorientierter und emotional weniger belastend führen möchten,
  • die gezielter Genderunterschiede in der beruflichen Kommunikation erkennen sich darauf einstellen möchten.
  • Ziel des Workshops sind geänderte Verhaltensweisen und der Abbau von unproduktivem reflexhaften Verhalten, wodurch Sie widerstandsfähiger werden im Umgang mit schwierigen Situationen.

Anmeldungen nur über die Gleichstellungsstelle der KfW: Gleichstellungsbeauf@kfw.de